Presseinformation

22.03.2020

Land verschärft Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie / Gültig ab Montag, 23.03.2020

Die Landesregierung Brandenburg hat am Sonntagabend, dem 22. März 2020, eine Verschärfung der Rechtsverordnung zur Eindämmung der Coronavirus-Pandemie veröffentlicht, welche bereits ab Montag, 23. März 2020, 00.00 Uhr in Kraft tritt.

Damit setzt das Land u.a. die Maßnahmen um, die in der heutigen Telefonkonferenz der Länder mit Bundeskanzlerin Angela Merkel abgestimmt wurden.

Alle Maßnahmen sind in der Pressemitteilung der Staatskanzlei Brandenburg aufgeführt, die Rechtsordnung ist im Gesetz- und Verordnungsblatt für das Land Brandenburg GVBI. II - 2020, Nr. 11, veröffentlicht.